Systemische Beratung und Psychotherapie


 

Für mich als Systemische Therapeutin sind die KlientInnen die Experten und Expertinnen für das eigene Leben. Die vorhandenen Fähigkeiten eines Menschen, seine bisherigen Erfolge und die oft unterschätzten Belastungen des Alltags, können in manchen Lebenssituationen mitunter selbst nicht wahrgenommen werden. Gemeinsam arbeiten wir daran diese Stärken wieder zu erkennen und zu erweitern. Ganz individuelle Lösungen werden zusammen erarbeitet und in den Alltag integriert. Die KlientInnen sollen ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben führen. Dabei geht es nicht nur um familiäre Themenbereiche, sondern auch um die Bereiche Arbeit, persönliche Weiterentwicklung etc. Mit gezielten Fragen, speziellen Interventionen und der Schaffung neuer Perspektiven soll die Lebensqualität gesteigert werden.

 

Wann macht es Sinn Systemische Beratung bzw. Psychotherapie in Anspruch zu nehmen:

  • Sie möchten Ihre Fähigkeiten besser ausschöpfen und wissen nicht, wie Sie das tun können.
  • Entscheidungen zu treffen fällt Ihnen schwer.
  • Gedanken (z.B. Scham-, Schuld-, Hassgefühle) plagen Sie und Sie können mit niemandem darüber sprechen.
  • Sie leben in einer Beziehung, die Sie sehr belastet.
  • Niedergeschlagenheit, Lustlosigkeit oder Überforderung quälen Sie.
  • Belastende Lebensumstände (z.B. Trennung, Arbeitslosigkeit, Krankheit, Tod) sind für Sie schwer zu bewältigen.
  • Sie haben das Gefühl, sich selbst nicht mehr helfen zu können oder kommen aus bestimmten Situationen nicht mehr alleine heraus.
  • und vieles mehr